Folgende Basisunterlagen werden je nach Schätzungsauftrag benötigt:

 

 

- aktueller Grundbuchauszug

- Katasterplan, Situationsplan, Geometerplan

- Gebäudeversicherungsausweis

- Grundstücksblatt der Steuerverwaltung

- Grundrisse, Fotos

- Bauabrechnungen

- vorhandene ältere Schätzungen

- Mieterträge und aktueller Mieterspiegel

- Angaben über Investitionen und Rückstellungen

- STWE-Reglement, Protokolle der Versammlungen

 

 

u.a.m

Zurück